Rotary International
Beirat Dienste Governor Clubs Nützlich
Suchanfrage abschicken
Distrikt Aktuell

Govenorbrief Oktober
Rotary Convetion in Atlanta vom 10.-14. Juni 2017
Einzigartig: Die Rotary Collection“
Govenorbrief September
Govenorbrief August
Club Termine

18.12.2016 - 16.00 Uhr bis ca. 17.30h
Einsingen für Hlg. Abend
RC Leipzig

» zur Übersicht


Termine Aktuell

28.01.2017 -
Halbjahrestreffen der Präsidenten in Rehau

11.03.2017 -
PETS 2017 in Leipzig

08.05.2017 - - 15.05.2017
Projektwoche zur Feier 100 Jahre Foundation

10.06.2017 - - 14.06.2017
Rotary International Convention in Atlanta

23.06.2017 - - 24.06.2017
Distriktkonferenz 2017 in Hof

» zur Übersicht


Powered by WebEdition CMS
Bildillustration

RC Nürnberg-Sigena

Jazz-Matinee: Leckerbissen für Ohren und Gaumen

Trennlinie


Nachrichtenbild Ein swingender rotarischer Mittagtreff mit Sängerin Rebakka Bakken, eine ausgewöhnliche Benefiz-Idee des RC Nürnberg Sigena mit einem Grußwort der Bayerischen Gesundheitsministerin Melanie Huml und ein Gesamterlös von über 10.000 Euro.









Sie hatte am Abend zuvor ein Konzert in Nürnberg gegeben und Clubpräsidentin Margit Schenk spontan zugesagt, noch einen Tag anzuhängen: die Norwegische Jazzsängerin Rebakka Bakken erklärte sich bereit, einen Jazz Gig während des Mittagsmeetings zu geben: „good vibrations“ also vor dem sommerlichen Menu.
Auch die Bayerische Gesundheitsministerin Melanie Huml, die aus terminlichen Gründen zwar nicht teilnehmen konnte, war durch ihr sehr persönliches Grußwort anwesend: „Gerne habe ich das Grußwort für das Konzert des Rotary Clubs Nürnberg-Sigena zugunsten der Polio-Hilfe übernommen. Das internationale Engagement von Rotary für eine poliofreie Welt ist beispielhaft. Sie tragen dazu bei, dass die ins Stocken geratene Ausrottung von Polio wieder Fahrt aufnimmt. Dafür möchte ich Ihnen herzlich danken und ermuntere Sie, Ihr herausragendes Engagement fortzuführen“.

Und noch eine sehr sympathische Geste der Künstlerin: Rebakka Bakken blieb nach ihren Songs, zu denen sie sich selbst am Klavier begleitete, während des kompletten Mittagsmeetings Gast der Rotarier und stand den interessiert Fragenden Rede und Antwort.

Und das Ende vom – um im Bild zu bleiben – Lied: Der Reinerlös dieses musikalischen Rotary-Treffens betrug - durch Teilnehmer und zusätzliche Spenden - 3.350 Euro, der durch den Hebel der Verdreifach durch die Melinda und Bill Gates Stiftung auf satte 10.050 Euro erhöht werden konnte.


Fotogalerie

Trennlinie


 




Seite drucken Druckansicht« zurück
Trennlinie

Login der Mitglieder

Benutzer-ID


Kennwort




Passwort vergessen?
Hier anfordern

Neu registrieren  Neu registrieren

HomeStartseite
KontaktE-Mail-Kontakt
ImpressumImpressum
HaftungHaftung
WebmasterWebmaster
henworxrealisiert durch
henworx
©Rotary Verlags GmbH